• Minden
  • Porta Westfalica
  • Hille
  • Petershagen
  • Bad Oeynhausen

18-jährige Autofahrerin prallt gegen Baum

Bad Oeynhausen -

Glück im Unglück hatte eine 18-jährige Autofahrerin aus Minden, als sie in der Nacht zu Montag mit ihrem Auto von der Steinstraße abkam und gegen einen Baum prallte. Die junge Frau überstand den Unfall unverletzt.

Eine alarmierte Rettungswagenbesatzung hatte sich vorsichtshalber um die Fahrerin gekümmert. Die war eigenen Angaben zufolge auf dem Weg zur Arbeit in Richtung Weserstraße, als sie gegen 1.40 Uhr mit ihrem Opel in Höhe der Kreuzung mit der Bismarckstraße nach rechts von der Fahrbahn abkam. Durch die Wucht des Aufpralls knickte der Baum um. Ein zufällig in der Nähe befindlicher Fußgänger verständigte umgehend die Rettungskräfte. Ein Abschleppwagen sorgte anschließend für den Abtransport des nicht mehr fahrbereiten Opel.

(Text: Polizei)

Das ist auch interessant:

Hier wird in dieser Woche geblitzt

Feuerwehr kämpft mit mehreren Ölspuren im Stadtgebiet

Bau des neuen Geschäftshauses: Sperrung für gesamten Verkehr

Stauende auf der A2 übersehen - Mehrere Autos in Unfall verwickelt