• Minden
  • Porta Westfalica
  • Hille
  • Petershagen
  • Bad Oeynhausen

Alkohol am Steuer: Auto kommt von Straße ab

Petershagen -

Alkohol am Steuer: Autofahrer kommt von Straße ab

Am frühen Sonntagmorgen ist ein alkoholisierter Autofahrer auf der B61 in Petershagen mit seinem Auto von der Straße abgekommen. Dabei erlitt er leichte Verletzungen.

Der 29-jährige Autofahrer aus dem Kreis Nienburg ist gegen 3 Uhr auf der Straße Neuer Postdamm in nördliche Richtung unterwegs gewesen. In Höhe der Ortschaft Ovenstädt kam der Dacia nach links von der Straße ab und prallte gegen zwei Bäume. Das Auto wurde durch die Wucht des Aufpralls so stark deformiert, dass der Fahrer sich Verletzungen zuzog und eingeklemmt wurde. Da der 29-Jährige alkoholisiert war, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Der Mann wurde mit dem Rettungswagen in das Klinikum nach Minden gebracht. Der Dacia musste abgeschleppt werden.

(Text: Polizei | Symbolfoto: Archiv)

Das ist auch interessant:

Hier wird in dieser Woche geblitzt

Feuerwehr kämpft mit mehreren Ölspuren im Stadtgebiet

Bau des neuen Geschäftshauses: Sperrung für gesamten Verkehr

Stauende auf der A2 übersehen - Mehrere Autos in Unfall verwickelt