• Minden
  • Porta Westfalica
  • Hille
  • Petershagen
  • Bad Oeynhausen

Einbrecher haben es auf Geldspielautomaten abgesehen

Bad Oeynhausen -

Offenbar hatte der Einbrecher die Flucht ergriffen, bevor er an das Geld in den Geräten gelangen konnte.

Die beiden Geldspielautomaten hatten der Einbrecher in einer Hofeinfahrt neben der Gaststätte abgestellt.

Auf die Geldspielautomaten hatte es ein Einbrecher abgesehen, als der in der Nacht zu Montag in eine Gaststätte an der Ecke Eidinghausener Straße/Hinterm Gradierwerk eindrang.

Als die Polizei nach einem Hinweis dort eintraf, wies die hölzerne Eingangstür diverse Hebelspuren auf. In einer benachbarten Hofeinfahrt standen zwei augenscheinlich noch unversehrte Automaten, die aus dem Schankraum stammten. Offenbar hatte der Einbrecher die Flucht ergriffen, bevor er an das Geld in den Geräten gelangen konnte. Den Ermittlungen der Polizei zufolge ereignete sich der Einbruch zwischen 1.20 Uhr und 1.40 Uhr.

Die Ermittler bitten Zeugen, die zu dieser Zeit im Umfeld der Gaststätte entsprechende Beobachtungen gemacht haben, sich bei Ihnen unter (0571) 88660 zu melden. 

(Foto und Text: Polizei)

Das ist auch interessant:

Mordkommission führt umfangreiche Ermittlungen fort

Christliche Kunstschätze im Domschatz entdecken

Kampf um den Erhalt der Förderschule Kuhlenkamp

Achtung: Hier wird geblitzt