• Minden
  • Porta Westfalica
  • Hille
  • Petershagen
  • Bad Oeynhausen

Glatteis: Bus rutscht in Porta Westfalica in den Graben

Porta Westfalica -

Glatteis: Bus rutscht in den Graben

Auf glatter Straße ist am Dienstagmorgen in Lohfeld ein Gelenkbus der BVO von der Lohfelder Straße abgekommen und in einen Graben gerutscht. In dem Fahrzeug befanden sich keine Fahrgäste. Der 32-Jährige Fahrer blieb unverletzt.

Der Mann war gegen 6 Uhr in Richtung Eisbergen unterwegs, als sein schweres Fahrzeug kurz hinter der Einmündung der Ochsenstraße nach rechts in den Graben geriet und dort in Schräglage zum Stehen kam. Auf Grund dessen konnte der Fahrer die Einstiegstür nicht mehr öffnen. Um den Bus verlassen zu können, schlug der 32-Jährige eine Scheibe ein und kletterte so ins Freie. Ein Abschleppunternehmen kümmerte sich später um die Bergung des Busses.

(Text und Foto: Polizei)

Das ist auch interessant:

Fahndung nach ehemaligen RAF Terroristen auch in Porta Westfalica

Vorsicht Autofahrer: Amphibienwanderung auf Mindener Straßen

City Talent startet in die vierte Staffel

Achtung Autofahrer: Hier wird geblitzt