• Minden
  • Porta Westfalica
  • Hille
  • Petershagen
  • Bad Oeynhausen

Taschendieb in Gaststätte an der Tonhallenstraße erwischt

Minden -

20171115 hallo minden taschendiebstahl

Am Sonntagmorgen gegen 3.30 Uhr wurde in einer Gaststätte an der Tonhallenstraße ein 19-jähriger Taschendieb auf frischer Tat erwischt. Bis zum Eintreffen der Polizei konnte er in der Gaststätte festgehalten werden.

Zuvor hatten zwei Frauen Jacke und Handtasche auf einem Stuhl abgelegt, während sie tanzten. Sie konnten beobachten, wie eine fremde Person in eine der Handtaschen griff. Sofort ging eine der beiden auf den Unbekannten zu und konnte ihm ihr Mobiltelefon, was sich bereits in seiner Jacke befand, wieder abnehmen. Bargeld und Führerschein fehlten dennoch. Auch ihrer Freundin wurde das Mobiltelefon und ebenfalls Bargeld aus der Handtasche entwendet. Der Taschendieb soll in Begleitung einer zweiten Person gewesen sein, die jedoch unerkannt aus der Gaststätte flüchten konnte.

Die Polizei durchsuchte den Täter nach Diebesgut und konnte Bargeld sicherstellen. Die Frauen erstatteten eine Anzeige gegen den 19-Jährigen.

(Text und Symbolfoto: Polizei)

Das ist auch interessant:

Hier wird in dieser Woche geblitzt

Feuerwehr kämpft mit mehreren Ölspuren im Stadtgebiet

Bau des neuen Geschäftshauses: Sperrung für gesamten Verkehr

Stauende auf der A2 übersehen - Mehrere Autos in Unfall verwickelt