Online-Magazin für Minden und Umgebung

Frühjahrsputz für den Körper

Das Frühjahr ist die beste Jahreszeit für eine Entgiftungs- und Entschlackungskur.

Kürzel´s neue ApothekeDarauf macht jetzt der bundesweite Kompetenzverbund der Natürlich-Apotheken aufmerksam. Der Mensch ist im Winterhalbjahr naturgemäß einer größeren Belastung durch Schadstoffe und Säuren ausgesetzt. Diese Belastung gilt es nun zu reduzieren, um fit und mit Elan ins Frühjahr zu starten.

Viele Menschen möchten nun auch störendes Übergewicht abbauen und lenken ihr Interesse auf die in Vielzahl angebotenen Diäten. Dabei wird oft übersehen, dass die im Bindegewebe des Körpers angesammelten belastenden Schadstoffe und Säuren eine deutliche Gewichtsabnahme blockieren können. Dementsprechend sollten die Ausscheidungsorgane Leber und Nieren mit naturheilkundlichen Maßnahmen gestärkt werden, um die freigesetzten belastenden Stoffe schnell ausscheiden zu können. Wenn diese Maßnahmen Erfolg haben, können die Pfunde im wahrsten Sinne des Wortes purzeln, wir kommen unserem Wohlfühlgewicht näher und haben etwas Positives für unseren gesamten Stoffwechsel erreicht. Hilfreich sind hier homöopathische Mittel, Schüßler-Salze und bestimmte Nahrungsergänzungen auf natürlicher Grundlage. Ganz wichtig sind selbstverständlich eine Ernährungsumstellung in Richtung einer vitalstoffreichen Vollwertkost, das sogenannte Drei-Mahlzeiten-Prinzip, eine ausreichende Trinkmenge und Bewegung, am besten in frischer Frühjahrsluft. (Text und Foto: Kürzel´s neue Apotheke)