Online-Magazin für Minden und Umgebung

Adventskonzert des Chores TonArt

Minden -

Am 14.12.2014 um 18:00 Uhr, findet das diesjährige Adventskonzert des gemischten Chores TonArt unter der Leitung von Jochen Mühlbach, in der evangelisch reformierten Petrikirche in Minden Ritterstraße, statt.

Der Chor der Musikschule Minden singt Advents-und Weihnachtslieder aus verschiedenen Jahrhunderten. Der musikalische Bogen zwischen Gesängen des 16 Jahrhunderts bis in die Neuzeit, umfasst Lieder von Jacob Arcadelt, Michael Praetorius, Andreas Hammerschmidt bis hin zu Mark Lowry.

Die Sängerinnen und Sänger wollen mit ihren Liedern ein Gegengewicht zu der Hektik der Vorweihnachtszeit schaffen und damit die Zuhörer auf eine besinnliche Zeit einstimmen. Unter anderem werden bekannte Lieder wie „Maria durch ein Dornwald ging“ „Es ist ein Ros entsprungen“ sowie O holy Night dargeboten, aber auch unbekannte Weihnachtslieder. Die Chorbeiträge werden durch Simon Rethemeier an der Orgel ergänzt.

(Text: Anke Bekemeyer)

Das ist auch interessant:

Dutzende Fahrräder gestohlen: Jugendlicher bietet sie im Internet an

Mindener Carsharing-Angebot hat einen Namen

Sperrung der Kaiserstraße an Silvester

BMW kollidiert mit Porsche

20190824 hallo minden bannder hamiAnzeige

Kurznachrichten

Service

Social