Online-Magazin für Minden und Umgebung

FilmSchauPlatz NRW 2021 - Bockwindmühle Wehe ist dabei

Rahden -

Foto: Bockwindmühle Wehe/Claus-Dieter Kirchner

Foto: Bockwindmühle Wehe/Claus-Dieter Kirchner

Die Film- und Medienstiftung NRW hat erneut eine historische Mühle für den Filmschauplatz als Open-Air-Kino im Mühlenkreis ausgewählt. Die Kreisverwaltung hat sich mit der Bockwindmühle Wehe beworben und den Zuschlag erhalten. „Wir freuen uns sehr und danken den Beteiligten ganz herzlich für die Nominierung“, sagt Landrätin Anna Katharina Bölling. „Gerade in den Sommerferien ist so ein Open-Air-Kinoabend an diesem besonderen Ort ein tolles Angebot für die Mühlenfreunde, Filmfreunde und Familien.“

Das Open-Air-Kino findet am Freitag, 30. Juli 2021, an der Bockwindmühle Wehe in Rahden statt. Auf dem großzügigen Areal vor der Windmühle wird nach Einbruch der Dunkelheit auf einer mobilen Leinwand der Film „25 km/h“ gezeigt.

Das Drama oder auch Tragicomedy „25 km/h“ ist eine deutsche Produktion, die im Herbst 2018 erschienen ist. Der Spielfilm war als „Bester Spielfilm“ beim Deutschen Filmpreis 2019 nominiert. Lars Eidinger und Bjarne Mädel gewannen mehrere Darstellerpreise für ihre Hauptrollen als Brüder, die sich ein paar Jahre aus den Augen verloren haben und durch ein trauriges Familienereignis wieder zusammenfinden.

Gemeinsam mit dem Heimatverein und der Mühlengruppe in Wehe und der Film- und Medienstiftung NRW ist der Kreis Minden-Lübbecke der Gastgeber des sechsten Open-Air-Kinos im Mühlenkreis. Die Mühlengruppe bietet am Veranstaltungsabend ab 18 Uhr Mühlenführungen sowie ein musikalisches Programm an. Kulinarische Köstlichkeiten aus der Region, alkoholische und nicht alkoholische Getränke sind vor Ort im Angebot. Der Eintritt für das Open-Air-Kino und auch für das Rahmenprogramm ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Über aktuelle Informationen zu Hygieneregeln und Maßnahmen vor Ort wird noch informiert.

Am 20. Juli 2021 starten zum 23. Mal die FilmSchauPlätze NRW - in Rheinberg am Niederrhein: Kino unter freiem Himmel an besonderen Orten in ganz Nordrhein-Westfalen. Bei jeder Vorstellung wird ein kurzer Vorfilm von jungen Filmemacherinnen und Filmemachern aus NRW gezeigt. Dieses Jahr werden landesweit 19 Filme an 19 interessanten Orten gezeigt. Hier alle Informationen zu den Filmschauplätzen www.filmschauplaetze.de.

(Quelle: Kreis Minden-Lübbecke)

Das ist auch interessant:

Informationen zu mobilen Impfungen im Kreis

Erneuter Einsatz wegen Schüssen

Hexenverfolgung: Einblicke in ein dunkles Kapitel der Geschichte

Corona-Virus im Kreis Minden-Lübbecke - Stand heute

Anzeige

Eigenanzeige-HaMi-2020-55cent-848x457