Online-Magazin für Minden und Umgebung

Sommernachtsgartenfest ist wieder da

Minden -

Endlich ist es wieder so weit! In diesem Jahr findet nach knapp dreijähriger Pause endlich wieder das weit über die Stadtgrenzen bekannte und beliebte Sommernachtsgartenfest statt – und das mittlerweile zum 38. Mal.

Endlich ist es wieder so weit! In diesem Jahr findet nach knapp dreijähriger Pause endlich wieder das weit über die Stadtgrenzen bekannte und beliebte Sommernachtsgartenfest statt – und das mittlerweile zum 38. Mal.

Ab 19:00 Uhr lädt die 3. Kompanie des Mindener Bürgerbataillons – auch bekannt als Rebenkompanie – am 30. Juli auf das ebenso liebevoll wie mühevoll dekorierte Gelände am Mindener Weingarten ein.

Rund 3000 Besucher kommen üblicherweise auf das Gelände rund um die historische Strohtmann-Villa am Königswall in Minden um bei gemütlicher Atmosphäre ausgelassen zu feiern. Darunter sind nicht nur Freunde und Mitglieder der Kompanie - auch für viele Mindener und Gäste aus der Umgebung hat das Sommernachtsgartenfest mittlerweile einen festen Platz im Terminkalender.

Für ein absolutes musikalisches Highlight wird in diesem Jahr die Top-Liveband „Impuls“ sorgen. „Bei diesem breiten musikalischen Repertoire wird für jeden etwas dabei sein. „Nicht umsonst gehört Impuls zu den erfolgreichsten Livebands aus dem nord- und mitteldeutschen Raum“ freut sich Organisator Andreas Brink auf die erfahrenen Musiker.

Party ist auch im Disco-Zelt angesagt. Dafür sorgen wie bereits in den Vorjahren die beiden DJs Kriete und Bronski mit einer fetzigen Tanz- und Partymischung.

Neben toller Musik wird selbstverständlich auch für das leibliche Wohl an den zahlreichen Ständen gesorgt sein. Die Gourmet-Zeile wird in diesem Jahr komplett neu Gestaltet. Der bekannte Gastronom Lars Rohlfing hat mit seinem Team die komplette Bewirtung und bieten den Gästen ein tollen Angebot verschiedenster Speisen. Zudem einen befestigten Biergarten geben, der zum Verweilen einlädt.

Quelle: 3. Kompanie des Mindener Bürgerbataillons, Foto: Impuls

Das ist auch interessant:

Neue Fahrbahndecke für die Mindener Straße

Ein Workshop für Alle die glauben nicht singen zu können

Mit spannenden Führungen die Stadt entdecken

Corona-Virus im Kreis Minden-Lübbecke - Stand heute

Anzeige

Eigenanzeige-HaMi-2020-55cent-848x457