Online-Magazin für Minden und Umgebung

Themenführungen in Minden

Minden -

Mindens verborgene Schätze

Mindens verborgene Schätze

19.01.2022 um 18:30 Uhr

Minden Geschichten über Mindener Originale und besondere Schauplätze und Gebäude erleben Sie in dieser 90-minütigen Stadtführung. Petra Schugt nimmt Sie mit auf eine spannende Reise hinter die Kulissen der Mindener Stadtgeschichte und erfreut Sie mit Anekdoten, die in keinem Stadtführer stehen. Werden Sie zum Minden-Insider!
Unter Anderem erhalten Sie Einblicke in das Leben im Mindener Gefängnis, lernen das Mindener Original Käpt’n Eta kennen, erfahren etwas über eine große Liebe und warum in der Obermarktstraße ein Bischof gefangen gehalten wurde.
Die Führung kostet 5 € pro Person, Treffpunkt ist vor dem Restaurant Knolle, Königswall 1.

Bitte achten Sie auf die aktuellen Hygienemaßnahmen. Alle Teilnehmer der Führung müssen zur Kontaktnachverfolgung eine Teilnehmerliste ausfüllen. Ebenso ist eines der 2 G's notwendig (genesen, geimpft).

Eine Anmeldung unter Angaben der persönlichen Daten bei der Minden Marketing GmbH unter 05 71/8 29 06 59 ist unbedingt notwendig. Tickets können auch online unter www.minden-erleben.de erworben werden.

Weitere Informationen zur Stadtführung bekommen Sie bei der Minden Marketing GmbH, Domstraße 2, 32423 Minden, Telefon: (05 71) 829 06 59, Fax: (05 71) 829 06 63,
E-Mail: info@mindenmarketing.de, online unter www.minden-erleben.de, der Facebook-Seite www.facebook.de/mindenerleben, in der Facebook-Gruppe und in der Minden-APP.

Quelle und Fotos: MMG 

Das ist auch interessant:

Dr. Christina Oldenburg betreut Volleyball-Nationalmannschaften

Gehölzpflege an Kreisstraßen in Rahden

Kleinwagen schleudert nach Zusammenstoß in Oberbauerschaft auf Feld

Corona-Virus im Kreis Minden-Lübbecke - Stand heute

Anzeige

Eigenanzeige-HaMi-2020-55cent-848x457