Online-Magazin für Minden und Umgebung

Zeugen nach Unfall gesucht

Minden -

Die Polizei sucht Zeugen nach einer Unfallflucht im Verlauf der Straße Sandtrift/Sieben Bauern in der vergangenen Woche. Ein lauter Knall hatte eine Anwohnerin in der Nacht zu Donnerstag, 3. Januar, zwischen Mitternacht und 1 Uhr aufgeschreckt. Die Herkunft des Geräusches konnte sich die Frau zunächst nicht erklären. Als sie am Morgen zu ihrem Pkw der Marke Daewoo kam, war das Fahrzeug am Heck beschädigt.

Die Beamten vermuten, dass der Verursacher in der Nacht die Straße "Sieben Bauern" in Richtung der "Sandtrift" befuhr, in der dortigen Linkskurve, hier wechselt der Straßenname, von der Fahrbahn abkam und den geparkten Wagen touchierte. Hinweise auf den Verursacher werden von den Polizisten des Verkehrskommissariats unter Telefon (0571) 8866-0 erbeten.

(Text: Polizei)

Das ist auch interessant:

93-jährige Autofahrerin überschlägt sich mit Pkw

Baupartner eröffnet Musterhaus in Porta Westfalica

EDEKA baut neue Unternehmenszentrale in Minden

Festnahme nach Diebstählen - Zwei Täter in U-Haft

Hallo Minden WerbungAnzeige