• Minden
  • Porta Westfalica
  • Hille
  • Petershagen
  • Bad Oeynhausen
  • -

Bauarbeiten in Minden führt zu Änderungen im Busverkehr

Minden -

Bauarbeiten in Minden führt zu Änderungen im Busverkehr

Aufgrund von Bauarbeiten in Minden wird die Hafenstraße vom 16. April bis zum 1. Juni gesperrt. Die Buslinien 7 und 25 der DB Ostwestfalen-Lippe-Bus können daher die Haltestellen "Karlstraße", "Kornhaus" und "Hafenstraße" stadteinwärts nicht bedienen. Fahrgäste nutzen alternativ die Haltestelle "Kaiserstraße" bzw. die Haltestelle "Windmühlenstraße".

Ebenfalls betroffen von der Sperrung ist die Buslinie 473 (PRIMUS-Schule). Die oben angegebenen Haltestellen können ebenfalls nicht bedient werden. Fahrgäste nutzen die Alternativhaltestellen. Auch für die Buslinie 478 gibt es Änderungen. Die Busse der Linie 478 können während der Bauarbeiten die Haltestellen "Hermannstraße", "Dorotheenstraße", "Karlstraße", "Kornhaus" und "Hafenstraße" nicht bedienen. Als Ersatz dienen die Haltestellen "Kaiserstraße" und "Bachstraße".

(Text: DB Regio Bus | Foto: Archiv)

Das ist auch interessant:

Mordserie Hille - Polizei nimmt weiteren Tatverdächtigen fest

Neuer Standort der Kinderfeuerwehr Porta Westfalica

Bärenkämpen macht sich schick für den Frühling

Pizza-Taxi-Fahrer in Minden ausgeraubt