Online-Magazin für Minden und Umgebung

Mindenerin gestaltet liebevoll 'Die Kusinusis im Gemüsebeet'

Minden -

20171030-hallo-minden-kusinusis

Seit wenigen Wochen ist das Kinderbuch „Die Kusinusis im Gemüsebeet“ erhältlich. Ein liebevoll illustriertes, komplett gereimtes Kinderbuch, das sowohl Eltern, Verwandte und Erzieherinnen und Erzieher als auch Lehrerinnen und Lehrer dabei unterstützen soll, Kindern Gemüse spielerisch schmackhaft zu machen.

Auf insgesamt 48 farbig illustrierten Seiten begleiten die Leser die Kusinusis. Hierbei handelt es sich um niedliche blaue Fantasiewesen, die in Gemüsebeeten unter der Erde wohnen und sich mit jeder Menge Spaß und Sorgfalt um die unterschiedlichsten Gemüsesorten kümmern.

20171030-hallo-minden-kusinusis

„Durch die reinen und unreinen Reime bleiben wir nah am alltäglichen Sprachgebrauch. Zugleich sind die vierzeiligen Reime eingängig und können leicht nach- oder mitgesprochen werden“, so Florian Meier, der Autor des Buches. Die Illustratorin Lara Klemm ist gebürtige Mindenerin. „Die Illustrationen stecken voller Details, ohne zu überfordern. Wir wollten eine farbenfrohe und kindgerechte Fantasiewelt erschaffen, die jedoch viele Berührungspunkte mit der realen Welt haben sollte“, erklärt Lara.

Dies ist den beiden auf beeindruckende Weise gelungen. Das Thema ‚Kinder und Ernährung‘ fanden Florian, von Beruf Texter in einer Agentur, und Lara, die studierte Kommunikationsdesignerin ist, schon lange spannend. „Man kennt das ja von früher oder von seinen Neffen und Nichten: Gemüse ist nicht gerade das beliebteste Essen. Dabei ist es super gesund, farbenfroh und abwechslungsreich. Dieses Verständnis möchten wir voranbringen“, erklärt Florian.

20171030-hallo-minden-kusinusis

Im Buch geht Schubidusi, das Kind unter den Kusinusis, gemeinsam mit seiner Familie auf große Gemüsefahrt. Dabei lernt er vier unterschiedliche Gemüsesorten kennen: Pastinaken, Radieschen, Süßkartoffeln und Mangold. Jedes einzelne Gemüse erklärt dabei, warum es gesund ist – natürlich in gereimter Form. Am Ende des Buches finden die Leserinnen und Leser noch ein kleines Gemüselexikon mit interessanten Infos zu den jeweiligen Gemüsesorten.

Die ersten Rückmeldung sind durchweg positiv. „Sowohl Eltern, als auch Kindergärtner und Kinder selbst finden das Buch aus unterschiedlichen Gründen toll: Die Einen nutzen die pädagogischen Möglichkeiten, die Eltern können auf spielerische Weise einen Erstkontakt herstellen und die Kinder finden insbesondere die Fantasiewelt und Schubidusi toll“, so Lara.

Das Buch ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet und sowohl online als auch im Buchhandel verfügbar.

Bibliografische Angaben
Autor: Florian Meier
Illustratorin: Lara Klemm
Titel: Die Kusinusis im Gemüsebeet
Verlag: Kusinusi-Verlag
ISBN: 978-3000563966
Infos: Hardcover, 21 x 21 cm, 48 Seiten, farbig illustriert
Preis: 16,95 Euro
Online: www.diekusinusis.de

(Text und Fotos: Lara Klemm)

Das ist auch interessant:

Achtung Autofahrer: Hier wird geblitzt

Erster Info-Tag für Geflüchtete im Kreis Minden-Lübbecke

Nikolaus- und Grünkohlfahrt mit der Museums-Eisenbahn

Seniorin verursacht beim ausparken 800 Euro Schaden

Kurznachrichten

Service

Social