• Minden
  • Porta Westfalica
  • Hille
  • Petershagen
  • Bad Oeynhausen

40 Jahre Museumsbahn am Pfingstwochenende

Minden -

40 Jahre Museumsbahn am Pfingstwochenende

Die Museums-Eisenbahn Minden e.V. (MEM) feiert am Pfingstwochenende vom 3. bis 5. Juni 2017 ihr 40-jähriges Bestehen. Am Pfingstsamstag findet eine vierstündige Fotofahrt mit dem MEM-Triebwagen auf dem Schienennetz der Mindener Kreisbahnen statt, für die sich die Teilnehmer zuvor online anmelden müssen.

40 Jahre Museumsbahn am Pfingstwochenende

Am Sonntag und Montag werden dann vom Museumsbahnhof Minden-Oberstadt aus Dampfzug- und Triebwagenfahrten durchgeführt. Es gibt eine Hüpfburg für Kinder und für Erwachsene Eisenbahn- und gastronomische Stände, Oldtimer- Trecker und Opel. Am Sonntag sind die Osning-Bahn mit ihrer Schienenbus-Garnitur und die Dampfeisenbahn Weserbergland (DEW) mit ihrem Zug und der Dampflok 52 8038 zu Gast.

Die Dampfzüge fahren im Anderthalb-Stundentakt in Richtung Hille bis Hartum und zurück, der MEM-T 2 über die Weserbrücke bis zum DB-Bahnhof Minden und zurück. Abfahrtzeiten der Dampfzüge von 10.30 bis 16.30 Uhr am Sonntag und von 10.30 bis 13.30 Uhr am Montag. Der T 2 verkehrt von 10 bis 16 Uhr am Sonntag und von 10 bis 13 Uhr am Montag.

Weitere Informationen unter www.museumseisenbahn-minden.de

(Text und Fotos: Ingrid Schütte/MEM)

Das ist auch interessant:

18-Jährige an Bushaltestelle sexuell bedrängt

'Jede Wahl ist eine Herausforderung' – Blick hinter die Kulissen

Neue Schilder weisen auf digitales Minden hin

Lkw-Brand am Autobahnkreuz Bad Oeynhausen