Online-Magazin für Minden und Umgebung

Die Beste ihres Fachs

Bad Oeynhausen -

20210119-hallo-minden-beste

Rica Rüter präsentiert ihr Gesellenstück: eine ultraleichte Knieorthese in Carbonfaser-Technik. Die als Gesellenstück angefertigte Orthese ermöglicht einem Patienten das beschwerdefreie Laufen. Foto: MKK/Sven Olaf Stange

Das Handwerk beherrscht sie ebenso perfekt wie den Umgang mit Patientinnen und Patienten: Die ehemalige Auszubildende Rica Rüter hat auf Landesebene den ersten Platz im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks 2020 belegt.

Anzeige

20210216-hallo-minden-wohnhaus-kurzarbeiter

Die heutige Orthopädietechnik-Mechanikerin hat ihre Ausbildung im Juni in der Technischen Orthopädie der Auguste-Viktoria-Klinik mit der Bestnote 1,0 abgelegt. Jetzt hat sie auch den Landesentscheid mit klarem Vorsprung für sich entschieden.

Die 21-jährige Rica Rüter hat ihre Ausbildung von 2017 bis 2020 in der Werkstatt der Technischen Orthopädie an der Auguste-Viktoria-Klinik der Mühlenkreiskliniken absolviert. „Mit meiner Arbeit kann ich Menschen mit körperlichen Einschränkungen zu mehr Mobilität verhelfen. Das ist eine wirklich schöne Aufgabe“, sagt die 21-Jährige Landessiegerin. Als Prüfungsstück hat sie eine extrem leichte und trotzdem sehr stabile Knieorthese in Carbonfaser-Technik für einen Patienten angefertigt, der 2001 eine komplizierte, offene Schienbeinfraktur in Verbindung mit zusätzlichen Frakturen im Kniebereich erlitten hat. Die aus dem Unfall resultierenden O-Bein-Fehlstellung führte zu einer Instabilität im Knie in Verbindung mit starkem Gelenkverschleiß. Mit der Knieorthese ist dem Patienten wieder ein beschwerdefreies Gehen möglich.

„Es freut alle Ausbilder natürlich riesig, dass Rica Rüter einen so tollen Erfolg auf Landesebene erringen konnte. Neben der individuellen Klasse von Frau Rüter zeigt es auch die Qualität unserer Ausbildung hier in der Technischen Orthopädie“, sagt der Orthopädie-Technikermeister und Werkstattleiter Ralf Torunski. Rica Rüter ist seit Juli als Gesellin in der Technischen Orthopädie beschäftigt.

Die Technische Orthopädie bildet jedes Jahr einen Azubi aus. Den nächsten freien Ausbildungsplatz gibt es ab August 2021. Bewerbungen werden jetzt in der Technischen Orthopädie entgegengenommen.

(Quelle: MKK)

Das ist auch interessant:

Ermittlungen nach Leichenfund in Minden

Polizei nimmt flüchtende Einbrecher fest

Auftakt zur Kampagne #MögeDieMachtMitIhrSein

Corona-Virus im Kreis Minden-Lübbecke - Stand heute

Anzeige

Eigenanzeige-HaMi-2020-55cent-848x457

Kurznachrichten

Service

Social