Online-Magazin für Minden und Umgebung

Polizeieinsatz: Sechs junge Leute treffen sich und hören Musik

Lübbecke -

20200403 hallo minden junge leute treffen sich

Weil sich sechs junge Leute im Alter von 16 bis 19 Jahren am späten Donnerstagabend am Niederwall trafen und dort unter anderem Musik hörten, kommt auf die Teilnehmer dieser verbotenen Zusammenkunft eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetzes in Verbindung mit der Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) zu.

Anzeige

20200401 hallo minden lueniger

Nach einem Hinweis überprüfte eine Streifenwagenbesatzung gegen 22 Uhr den Bereich. Als die Gruppe die Beamten bemerkten, teilten diese sich schnell zu jeweils zwei Personen auf. Auf Hinweis der Einsatzkräfte zu den derzeit bestehenden Regelungen hinsichtlich des Kontaktverbotes gaben einzelne Betroffene sinngemäß an, dass man sie in ihrer Freiheit nicht einschränken dürfe. Den ausgesprochenen Platzverweisen durch die Ordnungshüter kamen die jungen Leute nur zögerlich nach.

(Text: Polizei, Symbolfoto: Archiv)

Das ist auch interessant:

Corona-Virus im Kreis Minden-Lübbecke - Stand heute

Digitale Plattform '#MindenFürZuhause' bündelt Angebote

Erster Corona-Todesfall im Kreis Minden-Lübbecke

24-Jähriger versucht Spirituosen zu stehlen

Banner Hami

Anzeige

Kurznachrichten

Service

Social